Verein des Einkaufsviertels Taborstrasse Karmelitermarkt

Ein Einkaufsstraßen-Verein ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Unternehmen einer Straße bzw. eines Gebietes mit dem Ziel der nachhaltigen Positionierung des gemeinsamen Standortes.

So haben sich auch viele Unternehmer der Taborstrasse, dem Karmelitermarkt und der Umgebung zu einem Verein zusammengeschlossen, um unter dem Motto „Gemeinsam stärker“, auf die Vielfalt an Fachbetrieben aufmerksam zu machen.

Obwohl der bequeme Online-Handel weltweit immer mehr wird, schätzen die Kundinnen und Kunden des Einkaufsviertels Taborstrasse Karmelitermarkt vor allem die Qualität und die lokalen Fachgeschäfte direkt vor Ihrer Haustüre. Der Mix aus Jungunternehmern und traditionellen Betrieben, meist inhabergeführt und oft seit Generationen in Familienhand, macht das Grätzl sehr besonders.

 
 

Ansprechpartner:

Obmann: Thomas Klugt
byThom
+43 1 909 44 17

Straßenmanager: Michael Trisko
Wirtschaftskammer Wien
+43 1 514 50 – 6710